Vereinbare ein unverbindliches Erstgespräch mit uns! 0231 1385881

Die Geburt

Schwangerschaft und Vorsorge

Für uns beginnt eine gute Hebammenbetreuung bereits ab den ersten Schwangerschaftswochen. Wir nehmen uns viel Zeit zur Klärung deiner Fragen die dich beschäftigen und unterstützen dich bei möglichen Beschwerden und Problemen.

Während der Hebammensprechstunden entwickeln wir gemeinsam ein Vertrauensverhältnis, dass für die natürliche Geburt sehr wichtig ist. Dadurch lernen wir dich besser kennen und können dich nicht nur während der Geburt ganz individuell und nach deinen Bedürfnissen unterstützen.

Unseren ganzheitlichen Ansatz verstehen wir als Fundament für einen möglichst unkomplizierten Schwangerschaftsverlauf und einer natürlichen Geburt. Unser Betreuungskonzept basiert auf dem Gedanken eine Schwangerschaft als einen normalen physiologischen Vorgang zu verstehen.

Rufbereitschaft

In den entscheidenden Wochen vor der Geburt sind wir mit unserer Rufbereitschaft zu jeder Tages- und Nachtzeit für dich erreichbar. Sobald die ersten Wehen einsetzen entscheiden wir gemeinsam ob es sinnvoll ist, sofort in das Geburtshaus zu kommen oder es eventuell noch Zeit ist zu Hause in deiner gewohnten Umgebung abzuwarten. Ist die Zeit für die Geburt gekommen sind wir im Geburtshaus uneingeschränkt für dich da. Unsere Räume bieten dir jede Möglichkeit mit deinen Wehen ganz nach deinen persönlichen Bedürfnissen umzugehen.

Und wenn nun doch etwas
Unerwartetes auftritt?

Wir Hebammen tragen entscheidend durch unsere qualifizierte Ausbildung, unsere außerklinische geburtshilfliche Erfahrung und unsere fürsorgliche und individuelle 1:1-Betreuung dazu bei, dass Schwierigkeiten früh erkannt werden oder erst gar nicht entstehen. 2009 führten wir außerdem ein Qualitätsmanagement ein, welches vom Netzwerk unter Berücksichtigung der Anforderungen der Krankenkassen entwickelt und durchgeführt wird. Es gewährleistet einen bewährten und sicheren Standard und ermöglicht unserem Team in jeglicher Situation adäquat zu handeln.

Kostenübernahme

Alle unsere Hebammenleistungen werden von den Krankenkassen übernommen. Seit dem 27.06.2008 auch die Betriebskostenpauschale für die Geburtshausgeburt.

Nutzungspauschale:

Das Geburtshaus Dortmund soll auch in Zukunft ein Ort sein, wo trotz der berufspolitischen schwierigen Situation der Hebammen, Geburten in sicherem, modernen und attraktiv ausgestattetem Ambiente stattfinden können. Eltern sollen hier weiterhin eine sehr persönliche, vertraute, geborgene und emphatische Geburt erleben können.

Um das sicherstellen zu können, wird mit der Entscheidung im Geburtshaus betreut zu werden eine Nutzungspauschale in Höhe von 150,00 Euro fällig, die vom Geburtshaus in Rechnung gestellt wird.

Rufbereitschaftspauschale:

Die Rufbereitschaftspauschale in Höhe von 500,00 Euro für die Erreichbarkeit der Hebamme zur Geburt, für maximal drei Wochen Rufbereitschaft vor dem Geburtstermin und 2 Wochen danach, wird zu einem späterem Zeitpunkt durch die betreuenden Hebammen in Rechnung gestellt.

Immer mehr Krankenkassen übernehmen teilweise oder ganz die Kosten. Bitte erkundige Dich bei Deiner Versicherung.

 

Du bist neugierig geworden und könntest dir vorstellen, dass wir dich betreuen?
Dann vereinbare dein unverbind­liches Erst­gespräch mit uns!

Was ist die Summe aus 2 und 3?

rundum
Geburtshaus & Hebammenpraxis
Weinand, Hebammen und Partnerinnen

Hagener Str. 93
44225 Dortmund

Keine Hebamme gefunden?
Unterversorgung bitte hier melden.

rundum-Bürozeiten:
Mo + Do 10:00 - 12:00 Uhr

Vereinbare ein unverbindliches Erstgespräch mit uns! 0231 1385881

 

 

2024 rundum Geburtshaus Dortmund GbR
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close